Glockenwanderweg

 glockenwanderweg-2

glockenwanderweg-1

Eröffnung am 18.April 2015

Wenn im Frühling die Sonne den letzten Schnee schmilzt, beginnt die neue Wandersaison. In diesem Jahr erwartet Sie im Spielzeugwinkel ein neues, einmaliges Angebot- der erste deutsche Glockenwanderweg.

Auf einer rund 23km langen Tour dreht sich auf 15 Stationen alles um das Thema GLOCKE.

Als 2012 die Deutschneudorfer Kirche ein neues Glockengeläut bekam, ergab sich die Frage nach einer würdigen Verwendung der alten Bochumer Gussstahlglocken aus dem Jahre 1869. So wurde die Idee geboren, die Glocken an landschaftlich reizvollen Orten in neuen, individuellen Glockenstühlen aufzuhängen. Entworfen wurden diese von Designstudenten der TU Dresden. Mit dem Geläut der Kirchen Deutschneudorf, Deutscheinsiedel und der Bergkirche Seiffen bilden diese Gebets-, Ewigkeits- und Taufglocken den Rahmen und finden sinnvolle Ergänzung in der Schul-, Feuer-, Stunden-, Porzellan-, Kunst- oder Häuerglocke. Als weiteren Höhepunkt stoßen Sie bei dieser Wanderung auf die Kapelle am Weg, der ersten Wanderkapelle im sächsischen Erzgebirge. Spüren Sie dabei auch dem traditonsreichen Bergbau nach. In unmittelbarer Nähe wurden in Deutschkatharinenberg/Katharinaberg Kupfer und in Seiffen Zinn abgebaut, die Ausgangsmaterialen für die Glockenbronze. Genießen Sie dabei mit herrlichen Ein- und Ausblicken die Facetten unserer herrlichen Erzgebirgslandschaft.

So wie tönende Glocken im Dreiklang ihre Vollendung finden, so erleben Sie auf diesem ersten deutschen Glockenwanderweg einen Dreiklang von Naturer, Wandern und Kulturgeschichte.

Flyer Glockenwanderweg

letzter-stand-flyer-glockenwanderweg1

letzter-stand-flyer-glockenwanderweg2

 

 

 

 

 

 


Kontaktdaten:

Webseite:

E-Mail:

Telefon:037368-453


Entfernung:23km