Calendar

Mrz
26
So
GALERIE IM TREPPENHAUS Spielzeugmuseum @ Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Mrz 26 um 10:00 – 17:00

Ausstellung GALERIE IM TREPPENHAUS

Ein Spielzeugmacher zurück im Erzgebirge. Hölzerne Kleinbilder erstmals in Seiffen zu sehen.

Horst Kaden erlernte 1950 in Seiffen das Handwerk des Spielzeugmachers. Obgleich später nicht in diesem Beruf tätig, blieb das Drechseln, Schnitzen und Gestalten in Holz sein anspruchsvolles Hobby. Historische Szenen und vielgestaltige Landschaften entstanden. Seine Kleinbilder sind nun erstmalig im Erzgebirge zu sehen.

Eröffnung GALERIE IM TREPPENHAUS Spielzeugmuseum @ Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Mrz 26 um 11:00 – 12:00

ERÖFFNUNG der

Ausstellung GALERIE IM TREPPENHAUS

Ein Spielzeugmacher zurück im Erzgebirge. Hölzerne Kleinbilder erstmals in Seiffen zu sehen.

Horst Kaden erlernte 1950 in Seiffen das Handwerk des Spielzeugmachers. Obgleich später nicht in diesem Beruf tätig, blieb das Drechseln, Schnitzen und Gestalten in Holz sein anspruchsvolles Hobby. Historische Szenen und vielgestaltige Landschaften entstanden. Seine Kleinbilder sind nun erstmalig im Erzgebirge zu sehen.

Mrz
27
Mo
Basteln eines original Seiffener Souvenirs @ Schauwerkstatt
Mrz 27 um 10:00 – 17:00

Basteln Sie gemeinsam mit den Kunsthandwerkern Ihr persönliches, Erzgebirgisches Souvenir.

batsteln-taeglich

 

GALERIE IM TREPPENHAUS Spielzeugmuseum @ Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Mrz 27 um 10:00 – 17:00

Ausstellung GALERIE IM TREPPENHAUS

Ein Spielzeugmacher zurück im Erzgebirge. Hölzerne Kleinbilder erstmals in Seiffen zu sehen.

Horst Kaden erlernte 1950 in Seiffen das Handwerk des Spielzeugmachers. Obgleich später nicht in diesem Beruf tätig, blieb das Drechseln, Schnitzen und Gestalten in Holz sein anspruchsvolles Hobby. Historische Szenen und vielgestaltige Landschaften entstanden. Seine Kleinbilder sind nun erstmalig im Erzgebirge zu sehen.

Kreativ Galerie @ Wendt & Kühn
Mrz 27 um 10:00 – 17:00

„In der Kreativ-Galerie“

250 Quadratmeter. Elf Punkte. Ein Zauber. Im weltbekannten Ort Seiffen, liebevoll auch Spielzeugdorf genannt, steht das „Grüne Haus“. 2002 erwarb die Traditionsmanufaktur das Gebäude mit bewegter Geschichte: Buchbinderei, Kinematographisches Theater, Fleischerei und nun die wohl schönste Verkaufsgalerie weit und breit, die durch eine architektonisch aufwendige Gestaltung beeindruckt. Die Attraktion des Raumes: zwei fast drei Meter hohe Spieldosen.

Unser Angebot

In der Kreativ-Galerie im oberen Bereich der Figurenwelt kreieren Sie Ihr ganz persönliches Schmuckstück und schaffen sich selbst eine unverwechselbare Erinnerung an Ihren Besuch bei Wendt & Kühn. Wählen Sie dazu aus unseren vielseitigen Kreativ-Angeboten, bei denen mit Fingerspitzengefühl und unter fachkundiger Anleitung einer versierten Mitarbeiterin tolle Einzelstücke entstehen. Gestalten Sie beispielsweise Ihre ganz eigene Bühne für Ihre Lieblingsfigur – ganz gleich ob Engel oder Blumenkind, Sommer oder Winter. Der von Hand bemalte Holzrahmen dekoriert mit passenden Accessoires setzt jede Figur perfekt in Szene. Oder Sie entscheiden sich für das Verzieren kleiner Holzutensilien, die, an Osterstrauch oder Adventskranz befestigt, jedes Arrangement zum Strahlen bringen. Das Kreativ-Angebot wird je nach Jahreszeit um weitere Aktionen ergänzt.

 

Montagswanderung @ Touristinformation
Mrz 27 um 10:00 – 12:00

Unsere Montagswanderung, die unterhaltsame, kurzweilige und informative Wanderung zu Seiffen und Umgebung von einem versierten Reiseleiter geführt.

Für Gäste mit Seiffen Gästekarte oder Erzgebirgsgästekarte frei

Ohne Gästekarte 3,50 €

31-wandern-e-schallingklein

Fotograf: Eva Schalling

 

 

Kirchenführung mit kleinem Orgelspiel @ Bergkirche
Mrz 27 um 12:00 – 12:30

Ausser Sonntags, Feiertags und bei Veranstaltungen.

kirche-abendkl

 

 

Mrz
28
Di
Basteln eines original Seiffener Souvenirs @ Schauwerkstatt
Mrz 28 um 10:00 – 17:00

Basteln Sie gemeinsam mit den Kunsthandwerkern Ihr persönliches, Erzgebirgisches Souvenir.

batsteln-taeglich

 

GALERIE IM TREPPENHAUS Spielzeugmuseum @ Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Mrz 28 um 10:00 – 17:00

Ausstellung GALERIE IM TREPPENHAUS

Ein Spielzeugmacher zurück im Erzgebirge. Hölzerne Kleinbilder erstmals in Seiffen zu sehen.

Horst Kaden erlernte 1950 in Seiffen das Handwerk des Spielzeugmachers. Obgleich später nicht in diesem Beruf tätig, blieb das Drechseln, Schnitzen und Gestalten in Holz sein anspruchsvolles Hobby. Historische Szenen und vielgestaltige Landschaften entstanden. Seine Kleinbilder sind nun erstmalig im Erzgebirge zu sehen.

Kirchenführung mit kleinem Orgelspiel @ Bergkirche
Mrz 28 um 12:00 – 12:30

Ausser Sonntags, Feiertags und bei Veranstaltungen.

kirche-abendkl