Radwanderweg

Ein 15 Km langer Radwanderweg führt um Seiffen: Zentrum – Kirche – OT Oberseiffenbach – Heidelberg – Freilichtmuseum – Kurhausstraße – Brüxer Straße – Glashütte – Wettiner Höhe – Zentrum (größtenteils wenig befahrene Straßen und Wege, herrliche Aussichten)

Bei Seiffen ist auch der Einstieg in den Fern – Radwanderweg „Silberstraße“, Bayreuth – Zittau möglich. Dieser streift Seiffen am alten Bahnhof Seiffen / Dittersbach, führt in nördliche Richtung nach Sayda, Freiberg, in westliche Richtung nach Olbernhau, Zöblitz, Marienberg, Heinzebank, Ehrenfriedersdorf… (siehe Rad-, Wander– und Freizeitkarte Mittlerer Erzgebirgskreis, Tourismusgemeinschaft Mittleres Erzgebirge e.V.)

 

Bild mit freundlicher Genehmigung von Fotograf Holger Stein


Kontaktdaten:

Webseite:http://www.seiffen-aktivurlaub.de

E-Mail:

Telefon:037362-88280


Entfernung:15km