Seiffen – Hirschberg (OT von Olbernhau) – Seiffen

Streckenlänge ca. 10 km
Markierung: rot – EB, später blau E3
Start: Ortsmitte Seiffen

Die Wanderung beginnt in der Ortsmitte von Seiffen und führt Sie zunächst die Hauptstraße abwärts, vorbei am Spielzeugmuseum in den Seiffener Grund.

Dort, wo der Wald dicht an die rechte Straßenseite herantritt, beginnt der Sachsenweg (EB), welcher durch abwechslungsreichen Mischwald nach Hirschberg führt.
Oben am Wald hinter dem einzelnen Haus müssen Sie nach rechts auf den Wettinweg abbiegen (blaue Markierung). Zuvor sollten Sie aber den herrlichen Blick hinab in den weiten Talkessel  von Olbernhau hinüber zum Kamm des Erzgebirges auf tschechischer Seite genießen.

Nun geht es, auf blau E3, bergaufwärts, zuletzt auf dem Spitzbergweg zur Friedenshöhe und weiter bei abwechslungsreichen Blicken über das Spielzeugdorf Seiffen, zurück zum Ausgangspunkt.

 


Kontaktdaten:

Webseite:https://www.seiffen.de

E-Mail:info@touristinfo-seiffen.de

Telefon:037362-8438 Fax: 037362-76715


Entfernung:10km