Foto: Schimmelpfennig

Foto: Stein

Anton Günther Chor e.V.

Anton Günther Chor e.V.

Porträt des “Anton Günther Chores ” Die erfolgreiche und harmonische Zusammenarbeit in den letzten mehr als 170 Jahren führt zwangsläufig dazu, dass der “Männerchor” in der Altersstruktur der Chorgemeinschaft im oberen Bereich zu finden ist, sich aber nach wie vor leistungsorientiert darstellt.
So wird zunehmend unser Männerchor mit seinem breitem Liederspektrum zum Aushängeschild und Repräsentant des „Spielzeugdorfes Seiffen“.
Schwerpunkte des Chores sind: Die Pflege des Liedgutes unseres Heimatdichters „Anton Günther“ aber auch anspruchsvolle Chormusik von Klassik bis Moderne. Das alles wird präsentiert in regionalen und überregionalen Konzerten und Auftritten. Um in diesen Konzerten und Auftritten gleichbleibend gute Qualität zu bieten, trifft der Chor sich zu wöchentlichen Proben freitags von 19:00 – 21:00 Uhr im Freizeittreff des “Haus des Gastes”(HdG) im Spielzeugdorf Seiffen.
Die Chorgemeinschaft in Ihrer Gesamtheit ist der ideale Treffpunkt für Musikfreunde in jedem Alter. Sollten Sie Interesse haben, bei uns mit machen zu wollen, sprechen Sie uns bitte an, oder kommen Sie einfach zu unserem wöchentlichen Proben und weiteren Choraktivitäten (siehe auch in Zukunft, „Aktuelles“) auf der Webseite des „Anton Günther Chores“.
Natürlich würden wir uns auch freuen wenn Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft im passiven Bereich fördernd und unterstützend begleiten.
Sie sind herzlich willkommen !!
Ebenfalls kommt die Geselligkeit nicht zu kurz. Neben den Wanderungen rings um Seiffen, Frühjahresputz am „Anton Günther Stein“ mit leckerem Grillen und Bier, oder einfach mal Feiern auf der Ski Hütte, finden alljährlich Tagesausfahrten statt, die unser Zusammenleben im Männerchor stärken. Traumhafte Konzerte wie mit dem „Mönchszug Oybin“ in der Seiffener Bergkirche oder das Konzert im Mayoratsgut, aber auch die Mitgestaltung der Sendungen in Radio MDR Sachsen, geben den Sängern immer mehr Freude an der Musik.

Das Motto lautet: „Ohne Sopran kein Elan, ohne Alt kein Halt, ohne Tenor kein Chor , ohne Bass kein Spaß.“

Wir im „Anton Günther Chor“ sind uns mit einem Durchschnittsalter im oberen Lebensbereich darüber im Klaren, dass wir dem Trend „choreographisch orientierten Projektchören“ nicht folgen können und auch nicht wollen. Wir bieten aber nach wie vor der Jugend Unterstützung bei Neuanfängen an, indem wir unsere chorische und organisatorische Erfahrungen mit einbringen.

Mit unserer Verbundenheit zum Erzgebirge, mit Liebe zur Musik und Traditionen, stehen wir zu unserer Heimat.
Der Chor hat zurzeit 19 aktive Sänger und 2 fördernde Mitglieder.
Unser Chorleiter ist Herr Daniel Burkert
Gez. Udo Reichert

 

Kontakt:

Maik Hlawatschek

Glashüttenweg 38

09548 Kurort Seiffen

Telefon 037362 879892

Skip to content