Umfrage zur weiteren Entwicklung der Gemeinde Seiffen/Erzgeb.

https://www.surveymonkey.de/r/seiffen

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Gemeinde Seiffen will und muss sich in vielen Themenfeldern mit neuen Herausforderungen und Bedürfnissen auseinandersetzen und darauf angemessene Antworten finden.
Zu diesen Herausforderungen gehören u. a. die Sicherung als attraktiver Wohn- und Arbeitsort, die gesellschaftlichen Veränderungen durch den demographischen und strukturellen Wandel sowie die wichtigen Themen Verkehr, Klimawandel und Energiewende.
Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Erhalt und Fortbestand der Produktions- und Verkaufsstätten erzgebirgischer Volkskunsterzeugnisse und damit der touristischen Wertschöpfung in unserem Ort.
Um diesen Herausforderungen aktiv zu begegnen und um die Zukunftsfähigkeit unserer Gemeinde nachhaltig zu sichern, erarbeitet der Gemeinderat und die Verwaltung in Zusammenarbeit mit der STEG Stadtentwicklung ein strategisches Gemeindeentwicklungskonzept, bei dem die Bürgerschaft aufgefordert ist, aktiv mitzuwirken.

Die Rückmeldungen der Bürgerschaft dienen als wichtige Informationsquellen und geben Hinweise auf aktuelle Themen, Anliegen sowie Vorschläge zur Verbesserung.
Das so gewonnene Meinungs- und Stimmungsbild stellt eine gute Basis für eine bürgerorientierte und zukunftsweisende Gemeindeentwicklung dar.

Wir bitten Sie daher sehr herzlich, sich für die Zukunftsentwicklung unserer schönen Gemeinde einige Augenblicke Zeit zu nehmen und den beigefügten Fragebogen auszufüllen.
Er dient einer umfassenden Bestandsaufnahme und bildet eine wichtige Arbeitsgrundlage. In weiteren Schritten sollen Leitlinien, Ziele und Maßnahmen erarbeitet werden, denen Schritt für Schritt Taten folgen sollen.

Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Fragebogen bis zum 30.11.2020 per Post, per Fax oder per E-Mail zu oder geben ihn zu den Öffnungszeiten im Gemeindeamt Seiffen ab.

Rückgabe der Fragebögen/Anmerkungen bis zum 30.11.2020

per Post: Gemeindeverwaltung Seiffen, Am Rathaus 4, 09548 Kurort Seiffen

per Fax: 037362 87777

per E-Mail: gemeinde@seiffen.de (Bitte mit Betreff „Fragebogen“)

oder persönlich zu den Öffnungszeiten im Gemeindeamt Seiffen

Skip to content