Weihnachtskalender

Nov 11 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 11 um 11:00 – 12:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 12 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 13 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 14 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 15 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 16 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 17 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 18 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 19 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 20 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 21 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 22 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 22 um 17:00 – 18:00 Bergkirche
Konzert am Buß- und Bettag in der Bergkirche mit Ludwig Frankmar-Barockchello und Tobias Braun an der Orgel  
Nov 23 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 24 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 25 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 25 um 15:00 – 16:00 Haus des Gastes
Märchenhafte Weihnachtszeit Einer jahrelangen schönen Tradition wieder folgend wird am 25.11.2017 im Seiffener Haus des Gastes erneut eine Märchenaufführung in Form eines Theaterstückes stattfinden.   Kartenvorverkauf ab 1.November 2017  in der Touristinformation, Hauptstraße 73 im Spielzeugmuseum und in der Bibliothek Seiffen, Hauptstraße 95 Diese Veranstaltung bildet den Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe in unserer Bibliothek.      
Nov 26 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 27 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 27 um 11:00 – 17:00 Kurort Seiffen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 – 17:00 Uhr Samstag von 10:00 – 20:00 Uhr Sonntag von 11:00- 18:00 Uhr  
Nov 28 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 28 um 11:00 – 17:00 Kurort Seiffen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 – 17:00 Uhr Samstag von 10:00 – 20:00 Uhr Sonntag von 11:00- 18:00 Uhr  
Nov 29 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 29 um 11:00 – 17:00 Kurort Seiffen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 – 17:00 Uhr Samstag von 10:00 – 20:00 Uhr Sonntag von 11:00- 18:00 Uhr  
Nov 30 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Nov 30 um 11:00 – 17:00 Kurort Seiffen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 – 17:00 Uhr Samstag von 10:00 – 20:00 Uhr Sonntag von 11:00- 18:00 Uhr  
Dez 1 um 10:00 – 17:00 Erzgebirgisches Spielzeugmuseum
Weihnachtssonderausstellung “ Erzgebirgische Miniaturen“ Eine Sächsische Erfindung aus Dresden Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. Eine ganze Welt winziger Miniaturen eroberte rasch die Kinderzimmer und zog auch Erwachsene in ihren Bann. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung wird ihre Entstehung- und Entwicklungsgeschichte vorgestellt, darunter die damals von der Landeshauptstadt Dresden ausgehenden Impulse für die Spielzeugmacherorte des unteren und oberen Erzgebirges – Grünhainichen und Seiffen.
Dez 1 um 11:00 – 17:00 Kurort Seiffen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 – 17:00 Uhr Samstag von 10:00 – 20:00 Uhr Sonntag von 11:00- 18:00 Uhr  
Dez 1 um 17:00 – 18:00 Rathausplatz