Veranstaltungen Haus des Gastes

 

20:00
Veranstalter: Gemeindeverwaltung Seiffen Sattmann & Schöne „… kennen Sie die?“ Liederliche Witze & witzige Lieder im Haus des Gastes Seiffen.   Kartenvorverkauf in der Touristinformation Seiffen, Hauptstr. 73; Einlass ab 19:00 Uhr Vorverkauf Kat. I  26,00 € – Abendkasse Kat. I  30,00 € Vorverkauf Kat. II 24,00 € – Abendkasse Kat. II 28,00 € Sattmann & Schöne … kennen Sie den? Die beiden gestandenen Komödianten erzählen ihre Lieblingswitze, ungeachtet der sprichwörtlichen Gürtellinie. – Der Besucher sei deshalb gewarnt! – Für eventuelle Schäden an Leib (Zwerchfell) und Seele (weil zart besaitet) wird keine Haftung übernommen! Zudem liest Sattmann aus seiner Komödie „Der Erzbischof ist da“, und Schöne aus seinem Buch „Werd ich noch jung sein, wenn ich älter bin“. Natürlich greift Schöne auch zur Gitarre, schon allein damit man wieder zu Atem kommt. Die Idee für diesen Abend kam den beiden in den Kellergewölben des Berliner Doms. Zwei Wochen lang saßen sie sich als Tod und Teufel gegenüber und warteten auf ihre Auftritte im „Jedermann“. An Tagen mit Doppelvorstellung ging man um 13 Uhr in den Keller und kam um 23 Uhr wieder raus, denn so tödlich und teuflisch wie man aussah, konnte man es nicht wagen, sich zwischendurch „Am Lustgarten“ mal … Weiterlesen
Haus des Gastes
20:00
Veranstalter: Wolga Kosaken Gbr 03.Juni 2017 Einlass ab 19.00 Uhr Beginn 20.00 Uhr Haus des Gastes Seiffen Hauptstraße 156 09548 Kurort Seiffen Kartenvorverkauf  Touristinformation Hauptstraße 73 09548 Kurort Seiffen Telefon: 037362/8438 E-Mail: info@touristinfo-seiffen.de Vorverkauf  15,00 €  Abendkasse 17,00 € Schüler 8,00 € Mit grandioser Stimmgewalt, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören sowie Virtuose Instrumental Solisten, Präsentieren die Wolga Kosaken ein ausgewähltes Programm aus dem Reichen Schatz russischer Lieder. Flüchtlinge, die dem Schrecken der Revolution und seine Folgen in der Sowjetunion entkommen konnten, gründeten im Exil Chöre, die Gesänge ihrer orthodoxen Kirche und vor allem die alten Legenden und Volkslieder ihrer Heimat vor dem Vergessen bewahrten und sich damit ein wichtiges Stück Heimat in der Fremde schufen. Einer dieser großen Chöre war der WOLGA KOSAKEN CHOR, der 1933 im Exil gegründet, seitdem ununterbrochen auf den Bühnen und in den Kirchen Europas Gastspiele gab. Eine Besonderheit bis heute;  die Wolga Kosaken sind die Einzigen, die seit jeher ihr Publikum nicht nur durch die eindrucksvolle Kraft ihrer Stimmen, sondern auch durch die virtuose Beherrschung der Typisch russischen  Instrumente, Prim-­‐Balalaika, Alt-­‐Balalaika, Dombra und Bass Balalaika zu begeistern wussten. In den 70 er Jahren wurde der große Chor zu einem Ensemble umgebildet. Die Leitung liegt seit Jahren … Weiterlesen
Haus des Gastes
20:00
Veranstalter: Gemeindeverwaltung Seiffen 21. Oktober 2017 Einlass ab 19.00 Uhr Beginn 20.00 Uhr Haus des Gastes Seiffen Hauptstraße 156 09548 Kurort Seiffen Kartenvorverkauf  Touristinformation Hauptstraße 73 09548 Kurort Seiffen Telefon: 037362/8438 E-Mail: info@touristinfo-seiffen.de Vorverkauf   Kat. I  26,00 € – Abendkasse Kat. I  30,00 € Kat. II 24,00 € – Abendkasse Kat. II 28,00 € Vor zehn Jahren tauchte Luise, wie aus dem Nichts, in der RTL Show „Olm“ auf und polterte sich in ihrer charmant schroffen Art sofort in die Herzen einer großen Fan–Gemeinde. Hunderttausende Klicks auf You-Tube zeugen von ihrer ungeheuren Popularität. Mittlerweile hat Luise im gesamten EU-Raum eine große Fan–Gemeinde – und das nicht nur bei Intellektuellen. Die wirsche “Wuchtbrumme” aus einer fernen Welt kommt jedesmal schnörkellos und grob fahrlässig emphatisch des Weges. Sie auf die Menschheit los zu lassen, das heißt: ungebremste Anarchie im positivem Sinn zu verbreiten. Ihre Anlagen sind männlich soft und weiblich herb. Sie ist die singende und nörgelnde Pumpgun im Einsatz für eine “Bessere Welt” und das passende Korrektiv auf den Genderwahn. Männer sind ihr schutzlos ausgeliefert, Frauen wollen augenblicklich mit ihr befreundet sein. Kurzum: Dieses emanzipierte, rundum lebendige Mädel  mit den Maßen 110 – 110 – 111 muss man erlebt haben       … Weiterlesen
Haus des Gastes
Nov 25 um 15:00 – 16:00
15:00
Märchenhafte Weihnachtszeit Einer jahrelangen schönen Tradition wieder folgend wird am 25.11.2017 im Seiffener Haus des Gastes erneut eine Märchenaufführung in Form eines Theaterstückes stattfinden.   Kartenvorverkauf ab 1.November 2017  in der Touristinformation, Hauptstraße 73 im Spielzeugmuseum und in der Bibliothek Seiffen, Hauptstraße 95 Diese Veranstaltung bildet den Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe in unserer Bibliothek.      
Haus des Gastes
20:00
Uwe Steimle im Haus des Gastes Seiffen. Kartenvorverkauf  in der Touristinformation Seiffen, Hauptstr. 73;        
Haus des Gastes
Dez 7 um 15:00 – 17:00
15:00
Veranstalter: Thomann Managment Vaiolets im Haus des Gastes Seiffen. Kartenvorverkauf ab April 2017 in der Touristinformation Seiffen, Hauptstr. 73          
Haus des Gastes